Eni

Guardian of fountain

Border Collies

Eni - Guardian of fountain create my life by Eni

Hündin

VDH/ZBrH BOC 16612

tricolour

51 cm

- kastriert -

Caninus Steilstand

 

 

HD, ED und OCD - ohne Befund laut TA

frei von erbl. Augenkrankheiten 07/2010

 

BH/VT

Obedience Klasse 2

Eigentlich hatte Dani sich schon schweren Herzens damit abgefunden, dass aus dem C-Wurf kein Welpe zu ihr ziehen würde, da es nur drei PepÜs waren und sie an vierter Position für einen Welpen stand, doch irgendwie war bei diesem Wurf alles anders. Die Zahnfehlstellung von Eni, die mit knapp 7 Wochen sichtbar wurde, brachte die ein oder andere Veränderung mit sich und hatte für mich ein paar schlaflose Nächte zur Folge. Warum ich mich kurz vor der Übergabe gegen eine/n der Welpeninteressenten entschieden habe, werde ich hier nicht erläutern. Manchmal folgt man einfach seinem Herzen oder auch einem Bauchgefühl und diese Entscheidung sind oftmals die besten. Ich habe meine Entscheidung keinen einzigen Tag bereut. Eni blieb vorerst bei uns. Als abzusehen war, dass die Fehlstellung zwar massiv sein wird, aber eine OP nicht erforderlich ist, zog PepÜ Eni zu Dani und hat dort ihr Zuhause gefunden, was wir uns für sie gewünscht haben.

 

Eni ist ein immer lustiges, triebstarkes Border Mädchen, die mit Endgeschwindigkeit ihre Obedience Aufgaben erfüllt und dabei ein bisschen mehr Selbstkontrolle zeigt, als ihre Mutter Üsy. Sicherlich ein Erbteil von Papa Pepper. Ihren ersten Start in der Obedience Klasse 2 wird sie mit nicht einmal 2 Jahren bestreiten und die Bilanz bis dahin kann sich sicherlich sehen lassen.

 

5 Werturteile "Vorzüglich" verteilen sich auf 5 Starts

 

Beginner Klasse - 1 x 1. Platz

Klasse 1 - 3 x 1. Platz und 1 x 2. Platz

© 2015 - 2017 Silke Heemann

Layout & Design by Michel Sebastian Kolczak